Liederliche Weihnachten

Ein heiteres Vorweihnachtsgeschenk

Kleinkunst im Theatersaal

Res Wepfer, Preisträger Salzburger Stier und Prix Cornichon, Reto Zeller, Preisträger Swiss Comedy Award, Remo Zumstein, mehrfacher Schweizer Meister im Poetry Slam und Tina Häussermann, Trägerin des deutschen Kleinkunstpreises, sind die illustren Künstler*innen des Formats «Liederliche Weihnachten», einer schön-schrägen Adventsshow, die nun schon zum dritten Mal in Langenthal zu Gast ist.
Geschichtenjäger und Liedermacher Reto Zeller moderiert seit Jahren die liederlich-Reihe und führt verschroben, schelmisch und humorvoll durch die Abende. Als seine Gäste begrüsst er heuer die rasant-rabiate Klavierkabarettistin Tina Häussermann aus Stuttgart, quirlig, geistreich und sehr amüsant. Bei Remo Zumstein lauert in fast jedem Satz eine Überraschung, nicht mal einzelne Worte sind vor ihm sicher. Seine Texte sind herrlich schräg, seine Songs urkomisch, seine Performance unvergleichlich. Und wenn Res Wepfer, ehemals Pfannestil Chammer Sexdeet, seine Ukulele mit Mundartminimalrock traktiert, kann einem angst und bange werden.
«Liederliche Weihnachten» ist ein luftiger Abend voller Geschichten, Lieder und Comedynummern, die wunderbar zur besinnlich-hektischen Jahreszeit mit Lebkuchen, Christbäumen und Krippen mit Ochsen und Eseln passen.

Ende: ca. 22.20 Uhr, mit Pause

Produktion: Verein liederlich
Künstlerische Leitung: Reto Zeller
Mit:
Tina Häussermann
Res Wepfer
Reto Zeller
Remo Zumstein

Preise:
Galerie
CHF 46
Parterre 1. Platz
CHF 36
Parterre 2. Platz
CHF 30
Parterre 3. Platz
CHF 26
Freier Verkauf (ab 17.8.) + Abos:
Abo P
Abo GAT
Wahlabo


Collage Liederlich