So ein Fest!

Theater für die Kleinsten mit Livemusik

Familienvorstellung
empfohlen ab 4 Jahren

Eichhörnchen, Bär, Igel und Hase sind sich einig: Ein Fest soll gefeiert werden – ein schönes Fest! Mit grosser Vorfreude machen sie sich an die Vorbereitungen. Doch die vier Freunde sind in ihrer Wesensart verschieden – sehr sogar! Das Eichhörnchen weiss ganz genau, was es alles für ein gelungenes Fest braucht und packt tüchtig an. Der Igel macht sich mit geduldiger Sorgfalt an die Dekoration. Der Hase findet es wichtig, das Tanzen zu üben, und der Bär muss zuerst ein Bad nehmen. Das ordnungsliebende Eichhörnchen hat alle Hände voll zu tun. Wird alles rechtzeitig fertig und wird das Fest so schön, wie erhofft?

Mit viel Witz, Freude und spielerischer Leichtigkeit führen Nicole Langenegger und Kathrin Tchenar die Geschichte der vier Freunde über alle Stolpersteine, Höhenflüge und Weggabelungen bis hin zum überraschenden Ende.

Die Handlung der Geschichte haben Nicole Langenegger und Kathrin Tchenar durch Ausprobieren, Improvisieren und viele Diskussionen selbst entwickelt. Es war ihnen wichtig, dass das Agieren und die Sprache der Protagonisten aus der Kinderwelt inspiriert sind. Das Kind soll sich in den Figuren wiedererkennen, sich in sie einfühlen können und dadurch das Geschehen verstehen.

Ende: ca. 14.50 Uhr, ohne Pause

Spiel: Nicole Langenegger, Kathrin Tchenar
Regie: Jacqueline Surer
Puppen: Tanja Stephani
Bühnenbau: Thomas Fri Freydl
Dramaturgische Mitarbeit: Paul Steinmann
Ideen-Entwicklung: Werner Bühlmann
Musik-Coaching: Andrew Bond

Preise:
Kinder
CHF 14
Erwachsene
CHF 20
Familienrabatt

Freier Verkauf