Hans-Jürg Käser lädt ein

Suzanne Thoma

Das Gespräch im Foyer

Die beliebten Foyergespräche, moderiert vom ehemaligen Langenthaler Stadtpräsidenten und Berner Regierungsrat Hans-Jürg Käser, finden eine Fortsetzung.



20210125_Suzanne_Thoma

Heute trifft er sich mit Suzanne Thoma, Chemieingenieurin und seit 2013 CEO der BKW.

Susanne Thoma wurde 1962 geboren. Sie studierte Chemieingenieurtechnik an der ETH Zürich und schloss ihre Studien mit dem Doktorat, dem ETH-Ingenieurdiplom und einer Wirtschaftszusatzausbildung ab. Bei der BKW, ehemals Bernische Kraftwerke, setzte sie den Atomausstieg aus dem unternehmenseigenen Kernkraftwerk Mühleberg nach 2019 durch und baute ein internationales Dienstleistungsgeschäft mit heute 8 000 Mitarbeitenden auf. Zuvor war sie u. a. während 12 Jahren für die Ciba Spezialitätenchemie AG in verschiedenen Funktionen und Ländern tätig.

Hans-Jürg Käser sieht sich als «Ur-Langenthaler». Er ist in Langenthal aufgewachsen und war hier als Sekundarlehrer und Rektor tätig. Im Laufe seiner politischen Karriere amtete er als Gemeinderat und Stadtpräsident in Langenthal sowie als Grossrat und schliesslich als Regierungsrat und Polizei-& Militärdirektor des Kantons Bern. Am 1. Juni 2018 hat Hans-Jürg Käser seine Ämter niedergelegt und geniesst seither die neue freie Zeit.

Ende: ca. 18.30 Uhr, ohne Pause


Produktion: Stadttheater Langenthal


Preise:
Einheitspreis
CHF 25.-

freier Verkauf
Wahlabo