DuoCalva im Himmel

Ein Konzert für zwei Celli und vier Flügel

Saisonschluss

Nach ihrem tragischen Unfall beim Sturz aus der Zirkuskuppel melden sich die beiden Cellisten des DuoCalva aus ihrem neuen Wohnort zurück. Mit je zwei Flügeln auf dem Rücken hat sich ihre musikalische Spannweite sehr erweitert, und so bieten sie dem auf der Erde klagend zurückgebliebenen Publikum auch in ihrem neuen Programm ein himmlisches Vergnügen.

Die beiden Cellisten mit Meister- und Solistendiplom haben Erfahrungen in den Orchestergräben der Bayerischen Staatsoper München und der Oper Zürich gesammelt. Auf der Suche nach Aufstiegsmöglichkeiten fanden sie mit ihrer Cello-Comedy einen Weg vom Graben auf die Bühne. Seit 2007 erarbeitet das DuoCalva musikalisch humorvolle Programme mit thematischen Situationen gemeinsam mit Charles Lewinsky und Dominique Müller. Bei allen Projekten dient die musikalische Qualität als oberstes Prinzip. Denn sowohl den Klassik-Einsteigern wie auch den Kennern soll wertvolle Unterhaltung geboten werden. Für das neue Programm ist erstmals auch ein professioneller Filmemacher an der Produktion beteiligt.

Geniessen Sie im Anschluss an die Vorstellung den Saisonausklang im Foyer.


Regie: Dominique Müller
Dramatugie: Charles Lewinsky
mit: Alain Schudel, Daniel Schaerer

Preise:
Einheitspreis
CHF 46.-

freier Verkauf
Abo KL
Abo P
Abo GAT
Wahlabo