4 1/2 Freunde und die Weihnachtsmann-Connection

Detektivgeschichte nach J. Friederich

Theater für Familien und Kinder ab 6 Jahren

Premiere am Samstag, 8. Februar 2019

Chäschpu, Röbi, Fridu und Steffi sind gute Freunde und die optimistischen Gründer des Detektivbüros «Chäschpu & Co.». Mit dem «halben» Freund ist übrigens Fridus Hund Arvo gemeint, ein ausnehmend liebenswerter Kerl, der die Kinder mitunter jedoch in Schwierigkeiten bringt. Zum Beispiel, wenn durch sein Markieren Steffis Computer kaputt geht. Als sie dann das Geld für einen neuen Computer verdienen wollen, müssen sie gerade noch eine Diebstahlreihe im Kaufhaus aufklären. Dabei schlüpfen sie in Engelskleider an der Seite des Kaufhaus-Weihnachtsmanns und werden plötzlich selber verdächtigt. «Chäschpu & Co.» setzen ihre Cleverness ein und mit einer Portion Glück, können sie diesen schwierigen Fall lösen.

Die dritte Kinder- und Jugendtheater-Produktion der Bühne frei! im Stadttheater Langenthal zeigt eine Fortsetzung der 4 ½ Freunde-Reihe. Aus der letztjährigen Crew werden Jil als Steffi, Milan als Röbi, sowie der Hund Arvo wieder mitspielen. Die restlichen Kinderrollen werden wieder von Jugendlichen aus Langenthal und Umgebung gespielt und die Erwachsenenrollen übernehmen bekannte Amateurspieler aus der Region.


Partner: Frauenverein Langenthal
Produzent: Stadttheater Langenthal
Co-Produzent: Bühne frei!
Autor: Joachim Friedrich
Regie: Nadine Wasem
Bühne und Dramaturgie: Reto Lang


Preise:
Kinder
20.-
Erwachsene
26.-

freier Verkauf
Abo K
Familienrabatt