Black Out: A Digital Dance Show

Flowmotion Dance Company Wien. Schweizer Erstaufführung.

Schweizer Erstaufführung

Wir steigen hinab in die U-Bahn und warten mit anderen Menschen auf den Zug. Plötzlich ein Stromausfall und nur noch die Smartphone-Displays erhellen spärlich die Dunkelheit. Dieses unwirkliche Szenario, der totale Blackout, ist in unserer hoch technologisierten Welt eigentlich unvorstellbar. Denn jeden Tag verbringen wir fast mehr Zeit in der digitalen Blase und mit Kommunikation über das Smartphone als in der Realität!

Die Menschen haben „verlernt“ aufeinander zuzugehen, sich gegenseitig zu helfen, zu unterstützen, aber auch, sich ihre eigenen Geschichten des Lebens zu erzählen.
Digitalisierung und Technologie sind unaufhaltsam und zukunftsweisend!

Mit "Black out" wird das Genre „Digital Dance“ als Weltneuheit präsentiert: Bühnenteile verwandeln sich in eine große 3-Dimensionale Virtual Reality Box in dem sich Tänzer in perfekter digitaler Symbiose bewegen. Pulsierende Musik saugt uns in diese virtuelle Welt, in der die Grenzen von Fiktion und Realität verschmelzen. BLACK OUT ist Theater 3.0: Einmalig, unfassbar und absolut mitreißend!

17.00 Uhr Einführung mit Florian Berger, Choreograph


Produzent: Flowmotion Dance Company
Show Art Director: Florian Berger
Technical Art Director: A. Engelbrecht

Preise:
Galerie
CHF 54.-
Parterre 1. Platz
CHF 44.-
Parterre 2. Platz
CHF 36.-
Parterre 3. Platz
CHF 30.-

freier Verkauf
Abo P
Abo GAT
Wahlabo