Zuckerwattenbude

Ein schrullig charmantes Bühnenstück über Lebensglück

Kleinkunst

Die schüchterne Odette erbt überraschend die Zuckerwattenbude ihrer verstorbenen Tante. Die Bude steht auf dem halbvergessenen Teil eines Jahrmarktes, der etwas Modernem weichen soll.

Beim Durchstöbern der Zuckerwattenbude kommt sie einem tragischen Familiengeheimnis auf die Spur. Gleichzeitig findet Odette bei den merkwürdigen Bewohnern des Rummelplatzes erstmals so etwas wie ein Zuhause. Doch lautstarke Baumaschinen bedrohen unerbittlich ihr kleines Glück. Mit viel Herz, klebriger Zuckerwatte und ihren kuriosen Freunden beginnt sie um ihr Lebensglück zu kämpfen.

Vielseitigkeit ist die Stärke des Schweizer Komiker-Duo Comedia Zap. Cécile Steck und Didi Sommer präsentieren mit ihrem brandneuen Bühnenstück «Zuckerwattenbude» ihr zweites abendfüllendes Programm für Kleintheater. Was die beiden da aus ihrer Komik-Schmiede hervorgezaubert haben, ist eine komödiantische Perle fernab vom üblichen Comedy Mainstream.

Ende: ca. 19.15 Uhr

Produzent: Comedia Zapp
Regie: Martha Zürcher
Spiel: Didi Sommer, Cécile Steck
Autoren: Didi Sommer, Cécile Steck, Martha Zürcher
Musik: Resli Burri


Preise:
Einheitspreis
CHF 42.-

freier Verkauf
Abo KL
Abo GAT
Wahlabo