Lottofieber

Laientheater Lindenblatt

Das verschlafene irische 52-Einwohner Dörfchen Tullymore gerät in Aufruhr, als bekannt wird, dass einer der Einwohner im Lotto gewonnen hat. Viel Geld und die Lottogewinnerin bzw. der Lottogewinner ist nicht bekannt. Was nun? Diesmal werden sich weder Sherlock Holmes noch Dr. Watson darum kümmern. Auch unser Nationalheld Willhelm Tell bleibt aussen vor. Dafür stehen zwei sympathische Herren mit feinem Humor, irischem Charme und tiefer Verbundenheit zu ihrem Dorf (und ihrem Pub) im Zentrum des Geschehens. Sie begeben sich auf die Suche nach dem Gewinner und setzen alles daran, herauszufinden wer der Glückspilz ist. Das ganz Dorf steht Kopf, nur einer liegt quer.

Regie: Erik Oosterveld


Preise:
Kinder
CHF 10.-
Erwachsene
CHF 25.-

freier Verkauf