Das Theater bleibt bis 7. Dezember 2020 geschlossen

Entsprechend den Entscheiden des Regierungsrates des Kt. Bern ist das Theater von 23. Oktober bis 7. Dezember 2020 geschlossen

Das Stadttheater Langenthal bleibt aufgrund der aktuellsten Entscheide des Regierungsrates des Kt. Bern bis zum 7. Dezember 2020 geschlossen.

Bereits bezogene Tickets für die Veranstaltungen von 23. Oktober bis 7. Dezember werden rückerstattet oder mit einem Gutschein entschädigt. Bitte beachten Sie, dass versucht wird, gewisse Veranstaltungen innerhalb der aktuellen oder in die nächste Saison zu verschieben und die Tickets ihre Gültigkeit behalten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie an der Theaterkasse: theaterkasse@langenthal.ch, 062 922 26 66

Die Theaterkasse und die Verkaufsstelle am Einwohnerschalter bleiben geöffnet, Tickets für Vorstellungen ab dem 8. Dezember 2020 können weiterhin bezogen werden. Vorausschauend und in der Hoffnung, dass der Kanton Bern ab dem 8. Dezember 2020 seine Massnahmen denen des Bundes angleicht, wurde bei den Vorstellungen bis zum 31. Dezember 2020 die Platzzahl auf 50 Plätze begrenzt. Der Bundesrat hatte am 29. Oktober 2020 als Massnahme gegen das Corona-Viurs beschlossen, dass keine Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen erlaubt sind, diese Massnahme gilt unter anderem auch für Theater.

Sollte eine Änderung dieser Massnahmen eintreten, werden wir auf unseren Kommunikationskanälen – Website, Facebook, Aushang an den Eingangstüren – informieren.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis