Hang Up - Les Diptik

Ein theatralisches Clownstück

Sie hängen in ihren Mänteln und warten auf ihre Wiedergeburt. Garlic, so zärtlich wie zappelig und Dangle, melancholisch und unberechenbar, hängen aneinander, hängen in der Luft, hängen zwischen den Welten.
Ungewiss ob der Wartedauer, sind sie dem Schwebezustand und einander hilflos ausgeliefert, träumen, bangen und stolpern über die verzwicktesten Fragen des Menschseins.

Das Theaterclownduo Les Diptik hat sich an der Dimitri-Theaterschule im Tessin gefunden und hat mit «Hang Up» ein wunderbares erstes Bühnenprogramm geschaffen. Das Stück ist voll absurd-komischer Poesie, erzählt vom Erforschen nach dem Sinn des Seins oder Nicht-Seins und hängt wohl irgendwo zwischen Clownerie und Theater.

Ende: ca. 21.15 Uhr (ohne Pause)


Produzent: Les Diptik
Text: Marjolaine Minot, Céline Rey, David Melendy
Regie: Marjolaine Minot
Spiel: Céline Rey, David Melendy



Preise:
Einheitspreis
CHF 42.-

Freier Verkauf
Abo KL
Abo GAT
Wahlabo